Eintritt frei

DJ-Line „Putumayo“

Die 23.8.2011 - 20:30
PUTUMAYO World Music Lounge
DJ-Line
Eintritt: 
frei
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: DJn la Vie

DJn Nicijana

Putumayo World Music Lounge

Guaranteed to make you feel good!

www.putumayo.com

BODHII and FRIENDS: Markus Brandstetter, Bruno Skorepa, Charmaine Taus ...

Sam 20.8.2011 - 21:00
Konzert
Eintritt: 
freie Spende

Markus Brandstetter, Bruno Skorepa, Charmaine Taus und eventuell noch andere Knickerbocker ...

Mehr: www.myspace.com/bodhii, www.bodhii.com und www.myspace.com/myfellowmariners

more t.b.a

(Eintritt frei)

DJ Bog.Art

Sam 20.8.2011 - 23:55
Party
DJ-Line
Eintritt: 
frei

Partysound mit DJ Bog.Art

+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

 

 

 

Party mit DJ Cptn. Walrus aka DJ Commander Brodsky (After Hour • DJ-Line • Chill Out • Frühstück)

Sam 20.8.2011 - 6:00
Beatles & Woodstock Special + 60’s/70’s beat, soul, psychadelic ...
Party
DJ-Line
Eintritt: 
frei

DJ Cptn. Walrus aka DJ Commander Brodsky

Fre 19.8.2011 - 23:55
Beatles & Woodstock Special + 60’s/70’s beat, soul, psychadelic ...
Party
DJ-Line
Eintritt: 
frei

Party mit DJ Cptn. Walrus aka DJ Commander Brodsky 

Beatles & Woodstock Special + 60’s/70’s beat, soul, psychadelic ...

+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

 

 

 

The Beatles Singer Song Nighter: MIGUEL LEIRO [ENG]

Fre 19.8.2011 - 20:20
Singer/Songwriter
Konzert
Festival
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

The Beatles Singer Song Nighter

Miguel Leiro [ENG]

Miguel Leiro [ENG] – voc, g

(Eintritt frei)

The Beatles Singer Song Nighter: GERNOT FELDNER

Fre 19.8.2011 - 20:15
Singer/Songwriter
Konzert
Festival
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

The Beatles Singer Song Nighter

Gernot Feldner

Gernot Feldner – voc, g, harp, p (Harlequin’s Glance www.harlequinsglance.com, www.myspace.com/harlequinsglancemusic, Phil O’Dendron, Please, Mrs. Henry!, Lionel Lodge & the Schrägged-out-Band www.lionellodge.com, www.myspace.com/lionellodgemusic, My Fellow Mariners www.myspace.com/myfellowmariners, …)

(Eintritt frei)

The Beatles Singer Song Nighter: BOXER JOHN [ENG]

Fre 19.8.2011 - 20:10
Folk/Songwriter
Konzert
Festival
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

The Beatles Singer Song Nighter

Boxer John [ENG]

Der britische Sänger und Songwriter, geboren in Bournemouth, begann seine Laufbahn im Alter von 17 Jahren, als er seine ersten Songs schrieb. Der Gitarrist spielte regelmäßig in Pubs und Clubs in ganz England und finanzierte so sein Literaturstudium. Momentan lebt er in Wien und ist im Kreis der Sing- und Songwriter ein fixer Bestandteil der Szene geworden.

Seine Songs bezeichnet Boxer John selbst als eine Mischung aus britischem Modern Folk und 60er - Jahre-Folk.

Den melancholisch anklingenden Melodien verleiht er mit seiner ausdrucksstarken Stimme den entsprechenden Tiefgang. Seine Texte handeln vom Leben und der Suche nach Sinn und Wahrheit.

Boxer John [ENG] – voc, g, harp

Mehr: www.myspace.com/boxerjohn, www.boxerjohn.com

(Eintritt frei)

The Beatles Singer Song Nighter: LAURA RAFETSEDER

Fre 19.8.2011 - 20:05
Sixties Songwriting ins Jetzt gebracht
Konzert
Festival
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

The Beatles Singer Song Nighter

Laura Rafetseder

Laura Rafetseder hat sich in die Popgeschichte verliebt und verpackt das Inhalierte mittels Gitarre und Stimme in Songform. Inhaltlich geht es um die Geschichten des Kommens und Gehens, des Abschieds und des Wiederfindens. Wichtig sind dabei die Widersprüche: Die Schwäche in der Stärke, das Böse im Guten, die Melancholie in der Freude und die Freude an der Melancholie. Ihre Songs beklettern Bäume, lernen fliegen und tauchen in die Tiefe des Ozeans. Laura Rafetseder versucht an dem Punkt eine Stimme zu finden, an dem das Sprechen scheitert: Ein großer Song entsteht oft aus einem nicht fest zu machenden Punkt, der schmerzt. Alles Weitere folgt – und entfaltet sich in der Musik.

„Sixties Songwriting ins Jetzt gebracht ...“

„I broke my baby´s heart, but my baby broke me...“ singt Laura Rafetseder in „Bad Girl Blues“. Die Songs der 28jährigen Songwriterin setzen an, wo die Moral endet und der Blues beginnt.

Eine Prise Popsong, eine Schuss Folktraditional, ein wenig good old Songschreibertum: Laura Rafetseder (Stimme, Gitarre) ist Zentrum der sich entwickelnden Wiener Songwriterszene. Inhaltlich gehts um die großen Themen des Kommens und Gehens, des Abschieds und des Wiederfindens. Wichtig sind dabei die Widersprüche, die Stärke im Verletzlichen, die Freude an der Melancholie, das Gute im Bösen. Insgeheim träumt sie dabei von beatlesken Harmonien: „Ich schreib meine Nummern gedanklich immer mehrstimmig, schade dass ich nur zwei Stimmbänder habe.“ Laura Rafetseder versucht eine Stimme zu finden, wo das Sprechen aufhört.

Klaus Totzler, ORF

Laura Rafetseder – voc, g

Mehr: www.myspace.com/lauraandthecomrats

(Eintritt frei)

Inhalt abgleichen