Konzert

Bob Dylan Days 2011 # 2

Fre 20.5.2011 - 20:30
70th Birthday Celebration

Live music • videos • communication • party

Dreifachkonzert
Festival
Eintritt: 
freie Spende

Live Acts:

  • Steve Gander & the Dangers of...
  • Laura Rafetseder – Sixties Songwriting ins Jetzt gebracht
  • Stopping by Woods – Singer/Songwriter

 



Steve Gander & the Dangers of...

Musik für die Seele, getragen von einer Melancholie und einer Bassstimme die gefangen hält. Steve Gander – Musiker und Stand Up Comedian – lebt und komponiert in Wien seit vielen Jahren.
Seine Kompositionen sind einfühlsam und kräftig, seine Texte sind griffig und erzählen vom Leben eines Künstlers, der kompromisslos seinen Weg geht und sich nicht verkaufen möchte.
Steve Gander & the Dangers of… präsentieren ihr Programm stimmungsvoll, teilweise schwungvoll aber immer ein wenig anders, was jedes ihrer Konzerte zu einem einmaligen Erlebnis macht.

Steve Gander – voc, g
Adula Ibn Quadr: viol
Franz Haselsteiner – acc
Joe Schirl – b www.desertwind.at/joe.html
Daniel Klemmer: drums

Mehr: www.stevegander.com


Laura Rafetseder
Singer/Songwriterin ... Sixties Songwriting ins Jetzt gebracht

Laura Rafetseder hat sich in die Popgeschichte verliebt und verpackt das Inhalierte mittels Gitarre und Stimme in Songform. Inhaltlich geht es um die Geschichten des Kommens und Gehens, des Abschieds und des Wiederfindens. Wichtig sind dabei die Widersprüche: Die Schwäche in der Stärke, das Böse im Guten, die Melancholie in der Freude und die Freude an der Melancholie. Ihre Songs beklettern Bäume, lernen fliegen und tauchen in die Tiefe des Ozeans. Laura Rafetseder versucht an dem Punkt eine Stimme zu finden, an dem das Sprechen scheitert: Ein großer Song entsteht oft aus einem nicht fest zu machenden Punkt, der schmerzt. Alles Weitere folgt – und entfaltet sich in der Musik.

Laura Rafetseder – voc, g

Mehr: www.myspace.com/lauraandthecomrats


Stopping by Woods - Singer/Songwriter

Hinter dem Projektnamen verbirgt sich ein Sänger und Keyboarder, der seit Jahren Gedichte englischsprachiger AutorInnen vertont. Den Heiligen des Populär- Musikhimmels in Verehrung verbunden, hält er gleichwohl als gläubiger Anarchist von allen auch Abstand. Auch von „Godfather“ Bob Dylan, zu dessen Ehren er aber nur allzu gern die Stimme erhebt.

 – voc, g, p

The Prophets

Sam 7.5.2011 - 21:00

die Country/Blues-Rock Band der Stunde in Österreich

Konzert
Eintritt: 
freie Spende

Ausgehend von einem Repertoire ausgewählter Johnny Cash Songs, spielen THE PROPHETS das Beste, das die nordamerikanische Rootsmusik zu bieten hat. Also Country, Blues und Rock.

Andi Neumeister – voc, g (Tunnagan www.myspace.com/tunnagan, Gasslspieler www.gasslspieler.at, Arceann www.arceann.com, skunk crossing, Solitary Men www.myspace.com/solitarymenrock, The Rat And The Raven www.myspace.com/ratandraven, …)
Klaus Dolezal – b
Helmut Schiefer – dr (Bluespender www.bluespender.at, ...)

 

Danach Partysound mit DJ ? (t.b.a.) (ab ca. 23:30)

Wetterstein BluesArt

Don 5.5.2011 - 21:00

anschl. Blues Session

Konzert
Eintritt: 
freie Spende oder Wetterstein CD um € 10,-
Ist zyklische Veranstaltung: 

BluesArt  ... Vom Blues zum freien Fluss

Traditioneller und Wiener Blues mit Gesang, Stimmen, Gitarre und elektronischem Spielzeug als autonomer, musikalischer Weg.

Wetterstein-BluesArt ist eine persönliche Mischung von Rhythmus & Blues, Ethno und neuen Rhythmen. Die Lieder erzählen Geschichten, aus dem Leben eines reisenden Musikers, über die Welten und die Grenzen.

Hary Wetterstein - Gitarre, Stimme, Harp
und Gäste

Mehr: www.hary.at

Wolfgang Heinrich’s NU JAZZ LABS Vol. I

Mit 4.5.2011 - 21:00

Experimental / Nu Jazz …

Konzert
Session
Eintritt: 
Eintritt: € 5,–/Sch., Stud. 3,–

Antonis VOUNELAKOS – g
Wolfgang HEINRICH – b www.myspace.com/artrecyclingfactory
Hans NEMETZ – dr
special guest: Oytun ERSUN – bassoon, p

Marsiana

in
Fre 29.4.2011 - 21:00
The Acoustic Music Club
Konzert
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Acoustic Music Club - jeden 1. Freitag im Monat

Marsiana - Acoustic Live Music: famose akustische cover songs neu interpretiert.

Jack Johnson, Bob Dylan, Tom Waits, Joe Cocker, Neil Young, Ben Harper, Beatles, Rolling Stones, Bob Marley, Johnny Cash, etc.
Marsiana musizieren quer durch den Gemüsegarten. Akustische Musik die klingt wie wenn „the Sexpistols“ in Jamaika auf Urlaub sind.

Marten Georg – voice, harmonicas, guitars
Martin Artig – voice, percussions
Maria Patera – violin

Mehr: www.myspace.com/marsiana, www.facebook.com/marsianasound

 

Danach Partysound mit DJ Grafigraf (ab ca. 23:30)
All time classics and best of alternative (Eintritt frei)

Walpurgisnacht - The Woman Singer Song Nighter

Sam 30.4.2011 - 21:00
Doppelkonzert
Party
Eintritt: 
freie Spende!

Live Acts u.a. mit:

Kirke - voc

Intuitive Lieder
Verena Werni's Womans Vocalution

+ more t.b.a.

      (Musikbeitrag: freie Spende!)

Danach Partysound mit DJn Nicijana (ab ca. 23:30)

Putumayo World Music Lounge
Guaranteed to make you feel good! www.putumayo.com (Eintritt frei)

 

Phil O'Dendron

Mit 20.4.2011 - 21:00
Konzert
Eintritt: 
freie Spende

Gernot Feldner (voc, git), Pedro Duarte (fl) und Stephan Steiner spielen sich gekonnt durch irische Folklandschaften, improvisierte Klangquadranten und herb gestimmtes oft amerikanisches Songwriter-Material. Mit viel Raum und gespitzten Ohren und einer heutzutage schon fast seltenen Gelassenheit beim Spielen.

Momo & Band

Sam 9.4.2011 - 21:00

swing, latin, blues

Konzert
Eintritt: 
frei

 

Wir spielen eine große Bandbreite an Jazz von up tempo und medium Swing bis Latin und Bossa.


Opening musicians:

  • Jasmin Motamen - voc
  • Florian Nentwich - p
  • Raphaela Fries - dr

 

(komplette Musikerliste bei Redaktionsschluß noch nicht bekannt)

 

Danach Partysound mit DJn Elisabeth + ? (t.b.a.) (ab ca. 23:30)

Wetterstein BluesArt

Don 7.4.2011 - 21:00

anschl. Blues Session

Konzert
Eintritt: 
freie Spende oder Wetterstein CD um € 10,-
Ist zyklische Veranstaltung: 

BluesArt  ... Vom Blues zum freien Fluss

Traditioneller und Wiener Blues mit Gesang, Stimmen, Gitarre und elektronischem Spielzeug als autonomer, musikalischer Weg.

Wetterstein-BluesArt ist eine persönliche Mischung von Rhythmus & Blues, Ethno und neuen Rhythmen. Die Lieder erzählen Geschichten, aus dem Leben eines reisenden Musikers, über die Welten und die Grenzen.

Hary Wetterstein - Gitarre, Stimme, Harp
und Gäste

Mehr: www.hary.at

going over home

Mit 6.4.2011 - 21:00
Konzert
Eintritt: 
freie Spende

gospelfolk

ute – g
patrizia – viol
julu – perc
 

 

Inhalt abgleichen