Rock

The J-Walkers Band

Fre 29.3.2019 - 21:00
TIPP DES MONATS
Konzert
Konzert des Monats
Party
DJ-Line
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

Live Music of the 50s,60s,70s,80s,90s

International band with Central-Eastern European background who shares passion for hits from 50-90s. Semi-professionals who play from the heart! For more info check out this video: www.facebook.com/wecapturethemoments/videos/1910350462616730/?hc

Olga Fedoseeva – vocals, kazoo
István Kovács – vocals, rhythm acoustic guitar
János Koltai – lead electric guitar, harp
Oleg Lenski – bass guitar
Zoltan Szebényi –- cajon

www.facebook.com/thejwalkersband/
www.youtube.com/channel/UCV1RmMQx5O99MfEuiG181Xw?view_as=subscriber

FB-EVENT: www.facebook.com/events/971292816409527/

Dear friends, colleagues and simply nice fellows,
we know you missed us, and we missed you too!!
Thus, we are happy to announce our first performance in 2019!
Join us on March 29th at 21:00 to enjoy the sound of hits and your favorite songs of 60s-90s.
This time the event will be hosted by Cafe Concerto – a cosy location with enough space for everyone.
We are looking forward to seeing familiar faces as well as to meeting new guests!
The J-Walkers

Danach After-Show-Party mit DJ ? (t.b.a.)
+ ab 6:00 After Hour (Concerto oben = Wintergarten)

 

Schodl

Don 7.3.2019 - 21:00
ÜBERRASCHUNGSTIPP des Monats - Spontankonzert mit
Konzert
Konzert des Monats
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

mehr pop aus Wien

Die vierköpfige Band aus Wien (OK, wir sind ehrlich – unser Schlagzeuger ist aus der Steiermark) verpackt in ihren einfach-argen Texten Ernst in Spaß und umgekehrt. Lustig-düster spielen die vier auf allen Bühnen auf denen ein Schlagzeug erlaubt ist. Schodl schreckt nicht davor zurück, arge Themen in einfache Texte zu packen und poppige Keyboardsounds darüberzulegen – damit darüber gesprochen werden kann, aber auch dazu getanzt. Denn Musik ist für Schodl immer Botschaft und Unterhaltung zugleich. Und so wechselt man bei einem Live-Auftritt der vier zwischen Gänsehaut und der Lust zu springen.

 

„Wienpop is urleiwand!“

Was „Wienpop is urleiwand!“ bedeutet, wissen Fans nach dem ersten Live-Konzert von Schodl. Offen ironisch erzählt Schodl von Konflikten und Geschichten. Der Stadt und ihrem Oagen. Schodl will sein Publikum bewegt wissen: tanzende Menschen vor der Bühne, kniewippend beim Nachdenken in der Bim, die Hüften kreisend beim morgendlichen Zähneputzen und schwitzend mitnickend beim Laufen im Prater.

Die vierköpfige Band aus Wien (ok, wir sind ehrlich – unser Schlagzeuger ist aus der Steiermark) verpackt in ihren einfach-argen Texten Ernst in Spaß und umgekehrt. Lustig-düster spielen die vier auf allen Bühnen auf denen ein Schlagzeug erlaubt ist.

Schodl schreckt nicht davor zurück, arge Themen in einfache Texte zu packen und poppige Keyboardsounds darüberzulegen – damit darüber gesprochen werden kann, aber auch dazu getanzt. Denn Musik ist für Schodl immer Botschaft und Unterhaltung zugleich. Und so wechselt man bei einem Live-Auftritt der vier zwischen Gänsehaut und der Lust zu springen.

Für Ende 2019 bastelt die Band am ersten Album und weil Schodl findet, dass Gutes machen gemeinsam immer besser geht, steht im Herbst auch Charity Oida! wieder auf dem Programm. (Das war CharityOida! 2018: www.falter.at/event/815395/charity-oida).

Gerald Schodl, Yoshi Strik, Lukas Hofstätter, Leo Schreier

Mehr: www.schodlmusik.com, www.facebook.com/schodlmusik/, www.instagram.com/schodlmusik/

FB EVENT: www.facebook.com/events/648039828987935/

Sölli & die Vorstadtromeos

Sam 2.2.2019 - 21:10
Konzert
Doppelkonzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Singer/Songwriter Mundart Rock

Der alternde Stammkunde im charmant-abgefuckten Trinklokal ums Eck steht umständlich auf und wankt schlurfenden Schrittes zur Jukebox. Die wenigen verlorenen Seelen, die kurz vor der Sperrstunde immer noch nicht den Drang verspüren, das heimische Zimmer-Kuchl-Kabinett aufzusuchen, nehmen davon keine Kenntnis und starren weiterhin gelangweilt in ihr Bier. Volle Aschenbecher, leere Herzen, launige Gesprächsfetzen und eine Kellnerin, die sich die ganze Zeit fragt, an welcher Wegkreuzung sie die falsche Abzweigung erwischt hat. SUDV kommen aus dieser Welt, SUDV leben diese Welt, SUDV öffnen für einen Abend die Tür in diese Welt. Vom Höhenflug zum Absturz, mit Galgenhumor, viel zu weit geöffneten Hemden, Spaziergängen im Morgengrauen und echter Liebe.

Sölli aka Bernhard Söllradl – voc, g
Bernhard Lengauer – g
Wolfgang Mayrhofer – b, b-voc
Wolfgang Pöll – dr

Mehr: www.youtube.com/watch?v=dy1s8CFybyQ, www.youtube.com/watch?v=6TqC8ZiL4sM

 

The Thursday Singer Song Nighter mit SÖLLI

Don 17.1.2019 - 21:20
Konzert
Dreifachkonzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Singer/Songwriter Rock

Rock 'n' Roll zum Bier trinken und Frauen kennenlernen. Gitarre, Mundart und Mundharmonika. 

Mehr: www.youtube.com/watch?v=dy1s8CFybyQ, www.youtube.com/watch?v=6TqC8ZiL4sM

 

MAGICFLUTE on TRANSIT - Pedro Du Ahrt

Don 13.12.2018 - 21:00
Konzert
Eintritt: 
Musikbeitrag: freie Spende!

Pedro Du Ahrt
Querflöte und Sounds [Portugal]


Pedro Du Ahrt [Portugal] – Querflöte und Sounds
Hary Wetterstein – Sitarre, Stimme, Loops & Grooves
Marty D. – Bass
Michael Mayr-Ebert – Flamencogitarre www.mme.cc
und Freunde

Mehr: www.hary.at

Sölli & die Vorstadtromeos

Sam 1.12.2018 - 21:10
Konzert
Doppelkonzert
Party
DJ-Line
Eintritt: 
freie Spende

Singer/Songwriter Rock

Rock 'n' Roll zum Bier trinken und Frauen kennenlernen. Gitarre, Mundart und Mundharmonika in wilder Ehe mit Schlagzeug und Stromgitarre. 

SÖLLI & DIE VORSTADTROMEOS ist österreichische Rockband um den Liedermacher Bernhard Söllradl, die ihren Sitz im niederösterreichischen Dürnkrut hat und in den letzten Jahren vor allem in Wien, aber auch in Graz und Oberösterreich aktiv war.

Nach einer Kreativpause kehren S&dV mit leicht veränderem Personal, einer Menge neuen Nummern und einer Riesenportion dreckigem Rock 'n' Roll zurück, wobei eine immer breiter werdende Palette von teils ähnlichen, teils sehr gegensätzlichen musikalischen Einflüssen (Bob Dylan, Georg Danzer, Rio Reiser, Alice in Chains, Bad Religion...) verarbeitet wird.

Das Ergebnis ist stimmig und macht Spaß. Manche Lieder wollen euch zum Lachen bringen, andere zum Denken, und manche wollen einfach nur rocken. Wir sehen uns!

Mehr: www.youtube.com/watch?v=dy1s8CFybyQ, www.youtube.com/watch?v=6TqC8ZiL4sM

 

Soul Session launched by SOUL MEDIZIN

Don 28.3.2019 - 21:00
Jeden 4. Donnerstag im Monat!
Session
Eintritt: 
freie Spende!

soul, reggae, rock, blues …

Soul Medizin: Soul, Funk, R’n’B … Hauptsache es grooved und "We love to groove!"

Opening musicians:
Andrew Sloyan - voc, g
Eric “the Oracle” Lary- g, harp
Alexander “badBass” Sloyan - b, voc

bring your voice, instruments and sheets! ;-)

Soul Session launched by SOUL MEDIZIN

Don 28.2.2019 - 21:00
Jeden 4. Donnerstag im Monat!
Session
Eintritt: 
freie Spende!

soul, reggae, rock, blues …

Soul Medizin: Soul, Funk, R’n’B … Hauptsache es grooved und "We love to groove!"

Opening musicians:
Andrew Sloyan - voc, g
Eric “the Oracle” Lary- g, harp
Alexander “badBass” Sloyan - b, voc

bring your voice, instruments and sheets! ;-)

Soul Session launched by SOUL MEDIZIN

Don 24.1.2019 - 21:00
Jeden 4. Donnerstag im Monat!
Session
Eintritt: 
freie Spende!

soul, reggae, rock, blues …

Soul Medizin: Soul, Funk, R’n’B … Hauptsache es grooved und "We love to groove!"

Opening musicians:
Andrew Sloyan - voc, g
Eric “the Oracle” Lary- g, harp
Alexander “badBass” Sloyan - b, voc

bring your voice, instruments and sheets! ;-)

Soul Session launched by SOUL MEDIZIN

Don 22.11.2018 - 21:00
Jeden 4. Donnerstag im Monat!
Session
Eintritt: 
freie Spende!

soul, reggae, rock, blues …

Soul Medizin: Soul, Funk, R’n’B … Hauptsache es grooved und "We love to groove!"

Opening musicians:
Andrew Sloyan - voc, g
Eric “the Oracle” Lary- g, harp
Alexander “badBass” Sloyan - b, voc

bring your voice, instruments and sheets! ;-)

Inhalt abgleichen