Session

Irish Traditional Session

Die 8.1.2019 - 21:00
Session
Folk-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Best Irish trad. session in town: fiddles, flute, accordion, pipes, bodhran, singing ...

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Irish Traditional Session

Die 11.12.2018 - 21:00
Session
Folk-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Best Irish trad. session in town: fiddles, flute, accordion, pipes, bodhran, singing ...

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Irish Traditional Session

Die 13.11.2018 - 21:00
Session
Folk-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Best Irish trad. session in town: fiddles, flute, accordion, pipes, bodhran, singing ...

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Irish Traditional Session

Die 9.10.2018 - 21:00
Session
Folk-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Best Irish trad. session in town: fiddles, flute, accordion, pipes, bodhran, singing ...

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Irish Traditional Session

Die 11.9.2018 - 21:00
Session
Folk-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Best Irish trad. session in town: fiddles, flute, accordion, pipes, bodhran, singing ...

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Irish Traditional Session

Die 10.7.2018 - 21:00
Session
Folk-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Irish Traditional Session - jeden 2. Dienstag im Monat

Best Irish trad. session in town: fiddles, flute, accordion, pipes, bodhran, singing ...

Irish Traditional Session

 

Wien beherbergt nunmehr seit einigen Jahren eine lebendige Irish Traditional – Szene, die in Mitteleuropa ihresgleichen sucht!
Zu hören: Fiddles, irischer Dudelsack, Holzquerflöte, Gitarren und mehr mit spritzigen Jigs, Reels, Hornpipes und Songs – ein Ohrenschmaus nicht nur für Fans der grünen Insel.

Jazz-Session mit FIRST GIG NEVER HAPPENED and Friends

Die 10.7.2018 - 21:00
SESSION DES MONATS
Session
Jazz-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Jazz-Session - jeden Dienstag

Opening musicians:
u.a. mit
Lisa Hofmaninger – reeds
Alexander Fitzthum – p
Judith Schwarz – dr

bring your voice, instruments and sheets! ;-)

INTO HAZY UNDERGROUND Jazz-Session

Die 3.7.2018 - 21:00
Jeden 1. Dienstag im Monat!
Session
Jazz-Session
Eintritt: 
freie Spende!

Into Hazy Underground Jam

Opening musicians:

u.a. mit
Peter Luhar – g
Gina Schwarz – b
Rupert Blahous – dr

bring your voice, instruments and sheets! ;-)

Jazz-Session mit Blan P und Freunden

Die 26.6.2018 - 21:00
Session
Jazz-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Jazz-Session - jeden Dienstag

jazz & more

Passionierte Legastheniker werden vielleicht schon beim Projektnamen 'Blan P' in sofortigen stürmischen Beifall ausbrechen. Über den Beifall für die akkustische Darbietung entscheidet wie immer das Publikum – wenn Susan Blanarik (Sängerin, oder bei der Wiener Kultband 'Sag nicht Tussi zu mir' auch Gitarristin, oder Pianistin) erstmals als Sängerin UND Pianistin (ZU-GLEICH!) Jazzstandards und deutsche Chansons von Divamarie von B nach A spielt. Und singt. Zugleich! Forhang Auv – und viel Vergnügen.

Opening musicians:
u.a. mit
Suzie Planlos – p
Christoph Krasnik – ts
Markus Dutka – b
Alex Hewlett – dr

Mehr: www.diedivamarie.com, www.facebook.com/pages/Blan-P/1499506783600854?ref=bookmarks,
https://www.facebook.com/Blan-P-1499506783600854/

bring your voice, instruments and sheets! ;-)


 

Jazz-Session mit Die Jazzdirektoren und Freunden

Die 12.6.2018 - 21:00
Session
Jazz-Session
Eintritt: 
freie Spende
Ist zyklische Veranstaltung: 
Zyklisch: Jazz-Session - jeden Dienstag

Samba – Funk – Jazz

Opening musicians:
u.a. mit
Johann Stojka – p, key, dr
Bruno Reininger – g
Jovan Torbica [SERB] – db www.jovan.at
Christian Kurz – dr
bring your voice, instruments and sheets! ;-)

JOHANN STOJKA und die JAZZDIREKTOREN

Jazz at its Best!

Die Jazzdirektoren, so heißt die neueste Formation des nimmermüden Schlagzeugers, Keyboaders und Komponisten Johann „Baby“ Stojkas.
In der derzeitigen Besetzung mit Sylvain Delon am E - Bass, Sylvester Williams am Schlagzeug und Thomas Zech an der Gitarre, nimmt Johann Stojka alte Jazzstandards aufs Korn und verwandelt sie mit neuen Arrangements in zeitgenössischen Jazz.
Und noch einmal für alle, Johann Stojka ist in dieser Formation als Keyboarder zu sehen, ungewohnt für alle die ihn aus Formationen wie den Harry Stojka Express als exzellenten Drummer kennen. 

BIO
Johann „ Baby“ Stojka entstammt einer klassischen Lovara – Roma Familie. Seine Eltern, der Traditionen der Roma verbunden erzogen ihn klassisch nach den Traditionen der Lovara Roma. Er verlor seinen Eltern schon im Teenager Alter und wurde so schon bald ins Leben gestoßen.

Johann Stojka wurde am 26.02.1960 in Wien geboren, seinen ersten Live-Auftritte hat er bereits im Alter von 15 Jahren mit Harry Stojka im legendären Camera Club. Er begann mit 14 Jahren Autodidakt Schlagzeug zu spielen, mit 16 Jahren wurde er Student am Breyerschen Konservatorium in Wien Wieden. Im Jahre 1979 absolvierte er seinen ersten Auftritt unter dem Namen Johann Stojka und Band im Lokal  „Jazzgitti“ am Wildpretgasse in Wien 1. Später spielte er als Schlagzeuger des legendären Harri Stojka Expresses mehrere Österreich Tourneen. Später tourte er mit Karl Ratzer durch Österreich. Johann Stojka war ein begehrter Mann und wurde von vielen Jazzmusikergrößen wie Martin Fuss, Harri Putz oder Klaus Spechtl und vielen anderen gebucht.

Im Jahre 1986 wurde aus einem Norwegen - Urlaub ein Abenteuer das sich bis 1994 strecken sollte. In diesen acht Jahren spielte Johann mit der Kunta Kinte Band, Holytoy – eine Kult Punk Band, Milk Merrill und vielen anderen. Mit Kunta Kinte Band war Johann auch auf Afrika Tournee.

1994 kehrte Johann zurück und trat wieder in allen einschlägigen Jazz – lokale, besonders im Tunnel in der Florianigasse auf.

Im Jahr 1999 wurde Johann fixes Mitglied bei der Gitarren Legende Johann „Pantschi“ Horvath, wo er bis ins Jahr 2003 mitwirkte.  Mit dem Tod seines Bruders Ossi begann für Johann ein neuer Lebensabschnitt als Wahlvater für die drei verbliebenen Kinder, die er nun aufzog. Doch er nützte diese Zeit und begann Klavier zu studieren. Im Jahr 2008 wurden die Jazzdirektoren gegründet. In der derzeitigen Besetzung wirken neben Sylvain Delon am Bass und Willi Horvath am Schlagzeug auch Thomas Zech auf der Gitarre mit.
 


 

Inhalt abgleichen