Manya & Special Guest: Diana Schloop

Sam 1.12.2018 - 21:05
Konzert
Doppelkonzert
Party
Eintritt: 
freie Spende

Manya
mit akustischen Versionen ihrer Lieder in Klavierbegleitung
+ Special Guest:
Diana Schloop und ihr unnachahmlicher Sax!

Singer/Songwriter - psychedelic rock, dark and dream pop …

Keiner hat auf sie gewartet, aber hier ist sie, und jetzt geht es nicht mehr ohne MANYA. Aus den Untiefen des russischen Schwarzerdengebietes hat die Sängerin und Komponisten ihren Weg zu uns gefunden. Ihre zweite Single und gleichnamige Sommertour „Family“ ließ aufhorchen und zeigte, dass Popmusik keine flachen Texte braucht, um ins Ohr zu gehen.

MANYA verbindet psychedelic-Rock mit dark- und dream-Pop Elementen. Sie lässt den Hörer in eine Welt eintauchen, in der gescholtene ProtagonistInnen um ihr Recht auf Glück kämpfen. Obwohl nicht jede ihrer Geschichten ein glückliches Ende nimmt, siegt der Wille zu leben über Leid und Gewalt.

Mit ihrer ersten EP Stars (2017) und den beiden Single-Auskopplungen Family und Stars, hat die "slawische Pocahontas" nicht nur in Wien, ihrer Homebase, für kribbeln in den Bäuchen gesorgt, sondern im Rahmen der ausgedehnten Life Ode 2017 Tour bereits halb Europa bespielt.

Am 14.12.2018 veröffentlicht MANYA im Rahmen einer Release-Party ihre SIngle "Blue Whales Fly Upwards" und geht erneut auf Tour, diesmal mit den Maniacs, die MANYA live unterstützen. Details können dem Profil entnommen werden. Das noch junge Projekt ist also auf dem Weg der Eroberung neuer Gefilde, und wer weiß, welchen Hörern, Mitmusikern und Kollaborateuren MANYA auf ihrer Reise noch begegnen wird... vielleicht ja auch dir?


No one was waiting for her but there she comes and now it won't work without MANYA. From the shallows of Russian Black Earth Belt, the singer and composer found her way to us. Her second single "Family" and the summer tour of the same name made her fans cock up their ears and showed that pop-music doesn't need flat lyrics to get into your head.

MANYA connects psychedelic rock with dark and dream pop elements. She lets the listeners enter a world, where scolded protagonists are fighting for their right to become happy. Although not every story has a happy ending, the will to live triumphs over danger and suffering.

With her first EP Stars (2017) and the Single-Release Family, "slavic Pocahontas" loosed butterflies in stomachs of music lovers not only in Vienna, her home base, but also played in half Europe within her extended Life Ode 2017 Tour.

On 14.12.2018, she releases a new single “Blue Whales Fly Upwards”, and goes on a new tour, this time with the Maniacs, who will support MANYA live. Details and concert dates can be inferred from the profile: www.facebook.com/Manyasings/. The young project is on its way of conquesting new realms and, who knows, what listeners, musicians and collaborations MANYA would encounter on her journey... Perhaps, even you?

Manya – voc, key
Diana Schloop – sax www.dianaschloop.com/story.html
Swiss Saxofonist and wannabe Candy Dulfer

Mehr: www.facebook.com/Manyasings/, http://manyasings.bandcamp.com/
https://open.spotify.com/artist/0JTOgiE8zCWuQ8zvcz1vp7?si=Uev1Dz70TIqZqYfMLb7GOA

https://itunes.apple.com/us/artist/manya/1298700567

www.youtube.com/channel/UCD74FrvHr-9M6V-rwK5KC4g?view_as=subscriber

www.instagram.com/manyasings/